12. November – 17. Dezember

DER UMZUG IN DIE GEGEND - BÜCHER VON KINDERN

Ein Ausstellungsprojekt von Dorothea Johne und Jörg Lehmann. Savod Progress Kinderbuch / Buchkinder Berlin

Eintritt frei

Einladung "Der Umzug in die Gegend", 2011
Einladung "Der Umzug in die Gegend", 2011
Workshop im projektraum "Der Umzug in die Gegend", 2011
Workshop im projektraum "Der Umzug in die Gegend", 2011
Workshop im projektraum "Der Umzug in die Gegend", 2011
Workshop im projektraum "Der Umzug in die Gegend", 2011

Eröffnung: Freitag, 11. November 2011, 18 Uhr
Einführende Worte: Dorothea Johne, Projektleiterin
Musik von den Buchkindern


Vom 12.11. bis 17.12.2011 zeigen die Buchwerkstatt
Savod Progress und die Buchkinder Berlin Originalgrafiken, Manuskripte, Entwürfe und Materialien aus dem Prozess der Buchherstellung, vor allem aber viele Bücher zum Anschauen und Lesen.

Die Bücher entstanden zwischen 2007 und 2011 an der Modersohn-Grundschule (Friedrichshain), der Evangelischen Schule (Mitte), der Finow-Grundschule(Deutsch-italienische Europaschule, Schöneberg), in der Malwerkstatt der Gemäldegalerie Berlin und im Kunstkreis Beeskow.

Neueste Ergebnisse präsentieren Schüler der Spartacus-Grundschule in Friedrichshain. Dieser Buchkurs fand im Oktober 2011 im projektraum der alten feuerwache statt, gefördert vom Projektfonds Kulturelle Bildung Berlin. (s. Patenschaft)


VERANSTALTUNGEN:

Lesung
Samstag, 19. November 2011, 16 Uhr
Kinder lesen aus ihren Büchern vor


Familientag in der alten feuerwache
Samstag, 17. Dezember 2011, 16 – 18 Uhr, projektraum
Experimentierwerkstatt Buch (zeichnen, kleben, binden, ...), Eintritt frei